Pumpkin Cinnamon Cupcake

You can't buy happiness, but you can buy cupcakes... and that's kind of the same thing! =)

Ab und zu darf man sich ja mal was gönnnen. Heute habe ich einen Backnachmittag gemacht und habe mir leckere Pumpkin Cinnamon Cupcakes von "Making Cupcakes with Lola" gebacken. Yummi!

Als ich in London in einem Store war, habe ich mir ein Cupcake von Lola gekauft und war überwältigt von diesen Cupcakes... Sie haben dort zusätzlich ein Backbuch verkauft und ich habe mir noch gesagt "Das muss ich mir noch kaufen". Auf jeden Fall -wie bei jedem Städtetrip- ist die Zeit davon gerannt und ich hatte keine Zeit mehr das Buch zu kaufen. Daher habe ich zu Hause nach diesem Buch ausschau gehalten und wurde im Thalia fündig. Ich habe es mir sofort bestellt.
--> Für 37.90 CHF bei Thali: http://www.thalia.ch/shop/


Das Rezept passt super zum Herbst / Winter. (Fühlt es sich für euch nicht immer noch an, als wäre es Herbst?) Hmm... Auf jeden Fall zeige ich euch nun das Rezept (ich habe es zudem auch noch auf englisch geschrieben, damit auch meine englisch-sprechenden Leser/innen das Rezept nachbacken können) :
TL = Teelöffel / TS = Teaspoon

Für 12 Cupcakes

190 g Mehl / 1 1/2 cups plain/ all-purpose flour
1 1/2 TL Zimtpulver / 1 1/2 TS cinnamon, plus extra to dust
3/4 TL Muskatnuss / 3/4 TS ground nutmeg
1 1/2 TL Backpulver / 1 1/2 TS baking powder
3/4 TL Natron / 3/4  bicarbonate / baking soda
Eine Prise Salz / a pinch of salt
100 g weiche Butter / 6 1/2  TS butter, soft a cubed
60 g Rohrzucker / 1/4 cup plus 2 TS dark brown sugar
60 g Zucker / 1/4 cup (caster) sugar
1 Vanilleschote / 1 vanilla pod/bean
2 Eier / 2 Eggs
175 g Kürbispurée (Ich habe mir einen Kürbis gekauft, im Wasser gekocht und dann mit einem Stabmixer püriert) / 3/4 cup canned pumpkin purée
60 ml Saurer Halbrahm / 1/4 cup sour cream

Cinnamon Cream / Cheese Frosting
140 g weiche Butter / 9 1/2 TS butter, soft and cubed
225 g Puderzucker / 1 2/3 cups icing, confectioners' sugar
210 g Frischkäse / 1 scant cup cream cheese
2 TL Zimt / 2 TS ground cinnamon
1 1/2 TL Vanillezucker / 1 1/2 TS vanilla extract

Ofen auf 180 Grad (Umluft) vorheizen. Mehl, Zimt, Muskatnuss, Backpulver, Natron und Salz in einer Schüssel vermischen. Den Butter, Zucker, und den Rohrzucker in einer Schüssel mit einem Mixer mischen. Die Vanilleschote mit einem Messer aufschneiden und das Mark auskratzen und zum Butter und dem Zucker geben. Zusätzlich die 2 Eier dazugeben, alles mixen. Das vermischte Mehl, Zimt usw. zu dem Butter/Zucker usw. dazu geben und alles miteinander mischen. Das Kürbis-Purée und den Sauren Halbrahm dazugeben und nochmals mixen. Dann die Masse in die 12 Förmchen geben und im vorgeheizten Backofen ca. 25 - 30 Minuten backen. Abkühlen lassen. 

Während die Cupcakes abkühlen, das Topping machen. Den Butter in einer Schüssel mixen, bis er hellgelb wird, ca 2-3 Minuten. Den Puderzucker dazugeben und nochmals 3-5 Minuten mixen. Den Frischkäse, Zimt und Vanillezucker dazugeben und mixen. Dann das Frosting mit einem Spritzsack auf die Küchlein "spritzen" und mit Zimtpuder dekorieren. 

Fertig. Einen guten Appetit! 

Preheat the oven to 180°C / 350° F / Gas 4. Sift together the flour, ground cinnamon, nutmeg, baking powder, bicarbonate of/baking soda and salt in a bowl. Put the butter and sugars in a mixing bowl and cream with an electric hand mixer until light and fluffy. Using a small, sharp knife, slit the vanilla pod/bean down its length and scrape the seeds out into the mixing bowl. Add the eggs, beating well after addition. Add the sifted dry ingredients and beat on low speed until combined. Finally, fold in the pumpkin purée and sour cream. Divide the mixture between the cupcake cases. Bake in the preheated oven for 25-30 minutes. Remove from the oven and let them cool down completely on a wire rack before decorating. 

While cupcakes are cooling down make the cinnamon cream cheese frosting. Put the butter in a bowl and beat with an electric hand mixer on high speed until pale and fluffy, about 2-3 Minutes. Sift in th sugar and beat on medium speed for 3-5 Minutes until well mixed. Finally add the cream cheese, ground cinnamon and vanilla and beat until fluffy. Spread the frosting over the cold cupcakes using a spatula, or spoon the frosting into a piping bag fitted with a large, plain nozzle/tip and pipe it on top of the cupcakes. Dust with ground cinnamon.

Done. Digg in!




Welche Cupcakes habt ihr am liebsten? Wie findet ihr diese Cupcakes?

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Thank you!